Weiterbildung für Lehrende

Weiterbildung in der Hochschuldidaktik

Lehrende an der Fakultät für Sozialwissenschaften haben die Möglichkeit, sich am Hochschuldidaktikzentrum Baden-Württemberg (HDZ) weiterzubilden.

Das Ziel des HDZ ist es, die Qualität der Lehre zu verbessern und dadurch die Qualität des Studiums für Studierende zu erhöhen. Dieses Ziel unterstützt die Fakultät für Sozialwissenschaften ausdrücklich und ermuntert alle Lehrenden der Fakultät an den Weiterbildungsangeboten des HDZ teilzunehmen. Hier finden Sie die Kurse des HDZ Mannheims.

Die Teilnehmergebühren in Höhe von 25 € werden bei erfolgreicher Teilnahme an der HDZ Veranstaltung von der Fakultät für Sozialwissenschaften übernommen. Die Lehrenden werden dazu gebeten, dieses Formular ausgefüllt mit Teilnahmenachweis beim Dekanat der Fakultät für Sozialwissenschaften, zu Hd. Herrn Pöhlmann, einzureichen.



Förderung von GastdozentInnen (NachwuchswissenschaftlerInnen)


Im Jahr 2017 gibt es im Bereich der Sozialwissenschaften der Universität Mannheim die Möglichkeit einer Förderung von NachwuchswissenschaftlerInnen als GastdozentInnen.

Die Förderung von GastdozentInnen wird aus Mitteln des SQL (Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre) finanziert.

Bundesministerium für Bildung und Forschung



Den Antrag auf Zuschuss für eine/n Gastdozenten/in können Sie mit diesem Formular am Dekanat der Fakultät für Sozialwissenschaften, zu Hd. Frau Carolin Klöter-Müller, einreichen.