newsletter_juni
Universität Mannheim

Newsletter der Fakultät für Sozialwissenschaften

Ausgabe 09/2012

Inhalt:


 Fakultät

Internationales

Sonstiges



Fakultät

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Das Dekanat für Sozialwissenschaften wünscht allen Professoren/innen, Mitarbeitern/innen und Studierenden frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2013!


Semesterzeiten FSS 2013

Das FSS 2013 beginnt offiziell am 1.2.2013 und endet am 31.7.2013. Die Vorlesungszeit beginnt erst am 11.2.2013 und dauert bis zum 31.5.2013 und wird von den Osterferien vom 25.3.-5.4.2013 unterbrochen. Die Prüfungszeit im FSS 2013 dauert vom 3.6.2013 bis 15.6.2013.

Alle weiteren Semesterzeiten...


Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im FSS 2013

Die Anmeldephase für die Übungen, Kolloquien und Proseminare in den Fächern Soziologie und Politik beginnt am 27.12.2012 und endet am 27.1.2013. Für einige Vorlesungen kann man sich bereits jetzt anmelden.
Im Fach Psychologie beginnt die Anmeldephase für die Veranstaltungen ebenfalls am 27.12.2012 und endet für Vorlesungen am 24.2.2013 und für Seminare am 17.2.2013. Alle Anmeldefristen findet man auch im Studierendenportal unter der jeweiligen Veranstaltung.


Vertretung der Juniorprofessur für Europäische Politik

Die Juniorprofessur für Europäische Politik wird im FSS und HWS 2013 durch Dr. Lars Mäder vertreten. Die Stelleninhaberin Frau Prof. Dr. Nikoleta Yordanova befindet sich in diesem Zeitraum in Mutterschutz und in Elternzeit.


Öffnungszeiten des Dekanats in der vorlesungsfreien Zeit

Das Dekanat der Fakultät für Sozialwissenschaften bleibt vom 27.12.2012 bis 4.1.2013 geschlossen. Ab dem 7.1.2012 ist das Dekanat wie gewohnt für Sie erreichbar.


Internationales

Erasmus Dozenten- und Personalmobilität

Dozentenmobilität:

Das ERASMUS-Programm bietet im Rahmen der „Staff Mobility" die Möglichkeit, Mittel für einen Lehr- und Forschungsaufenthalt an einer europäischen Hochschule zu erhalten. Es kann sich dabei um reine Lehraufträge handeln oder um eine Verbindung von Lehr- und Forschungstätigkeiten, wobei auf jeden Fall eine Lehrtätigkeit von mindestens fünf Stunden erforderlich ist.
Das Programm bietet damit z.B. auch sehr gute Möglichkeiten für Doktoranden und Nachwuchswissenschaftler, um erste Lehrerfahrungen im Ausland zu sammeln und gleichzeitig Forschungskontakte zu knüpfen. Mehr Informationen...

Personalmobilität

Als eine unterstützende Maßnahme zur Internationalisierung der Hochschulen fördert die Europäische Union im Rahmen des ERASMUS-Programms Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von akademischem oder nicht-akademischem Hochschulpersonal an europäischen Hochschulen, Unternehmen oder Einrichtungen. Die Aufenthalte können die Form von Hospitanzen, Workshops oder Ähnlichem einnehmen. Mehr Informationen...


Sonstiges

Promotionspreis des Statistischen Bundesamts

Für seine am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) der Universität Mannheim angefertigte Dissertation hat der Soziologe Dr. Steffen Schindler den Gerhard-Fürst-Preis 2012 des Statistischen Bundesamtes erhalten. Schindlers Doktorarbeit mit dem Titel „Wege zur Studienberechtigung - Wege ins Studium? Eine Untersuchung sozialer Inklusions- und Ablenkungsprozesse" entstand am MZES unter Leitung von Prof. Dr. Walter Müller. Zur Pressemitteilung...



 

Sie können auf die neue Ausgabe sowievergangene Ausgaben des Newsletters auch über die Homepage derFakultät zugreifen.

Für weitere Neuigkeiten an der Fakultät für Sozialwissenschaften besuchen Sie auch unsere Internetseite http://www.sowi.uni-mannheim.de.

Anregungen und Kommentare? Bitte an lutz.poehlmann@sowi.uni-mannheim.de. Keine Gewähr für Irrtümer und Tippfehler!